Landkreis Lüneburg

Kreistag

Die Organe des Landkreises: Kreistag, Kreisausschuss und Landrat

Sitz der Kreisverwaltung: Auf dem Michaeliskloster 4 in LüneburgNach der Kommunalverfassung sind der Kreistag, der Kreisausschuss und der Landrat die Organe des Landkreises.
Die wahlberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Lüneburgwählen den Kreistag alle fünf Jahre.
Laut Kommunalverfassung ist er das Hauptorgan des Landkreises. Er legt die Grundsätze für die Kreisverwaltung fest und entscheidet über alle wichtigen Angelegenheiten des Landkreises, sofern nicht der Landrat oder der Kreisausschuss kraft Gesetz zuständig sind.

Zuletzt wurde der Kreistag bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen, am 11. September 2011, gewählt. Aktuell setzt er sich aus 58 Abgeordneten und dem Landrat zusammen.

Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen zur Zusammensetzung des Kreistages, der Ausschüsse und der Fraktionen. Außerdem können Sie sich hier online über die Sitzungstermine der Ausschüsse und des Kreistages mit den dazugehörigen Tagesordnungen und Beschlussvorlagen informieren.

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Kreistagsbüro Anna Alkushovski und Margit Sauerbaum 04131 26-1311 oder -1361 04131 26-2311 oder -2361 E-Mail senden