Landkreis Lüneburg

Jagd und Kreisjägermeister

Jagd

Die Jagdbehörde ist für die Einhaltung der jagdrechtlichen Vorschriften zuständig.
Dazu zählen

  • die erstmalige Erteilung einer Jagderlaubnis (Jagdschein),
  • das Ergebnis von Überprüfungen nach § 17 Bundesjagdgesetz,
  • Einziehung bzw. Entziehung des Jagdscheins,
  • Verbot der Jagdausübung.

Ihre Anspechpartner:

Fischereiangelegenheiten, Jagdangelegenheiten, Pachtverträge (Gebäude 5, Zimmer 4H)

Ihr Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Annette Völker
+ 49 4131 26 - 1223

 

 

 

 


Jagdschein, Waffenbesitzkarte, Waffenschein (Gebäude 5, Zimmer 4D / 4E)

Ihr Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

A. Förster
+49 4131 26 - 1220

Ihr Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

O. Schmidt
+49 4131 26 - 1313

 

 

 

 

 

Kreisjägermeister:

Ihr Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Hans-Christoph Cohrs
+49 4131 26-1764
Der Kreisjägermeister berät die Jagdbehörde in jagdrechtlichen Belangen.
Zu den Hauptaufgaben des Kreisjägermeisters zählen die Leitung der Prüfungskommission zur Durchführung der Jägerprüfung, der Vorsitz des Jagdbeirates, die Abschussplanung sowie die Beratung des Landkreises in sämtlichen Jagdfragen.

 

 

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Ordnung und KFZ-Zulassungen Fachdienstleiter Heinz-Otto Trost +49 4131 26-1221 +49 4131 26-1444 E-Mail senden