Landkreis Lüneburg

Gesetze und Rechte

Gesetze und Rechte

Es handelt sich um Bußgeldverfahren nach dem Ordnungswidrigkeiten sind Gesetzesüberschreitungen, die mit einem Bußgeldverfahren geahndet werden. Die Kreisverwaltung überwacht dabei die Einhaltung folgender Rechte und Gesetze:

  • Schulgesetz (Schulversäumnis)
  • Baurecht (Bauen ohne Genehmigung z. B.)
  • Abfallgesetz (unerlaubte Abfallablagerung)
  • Naturschutzrecht
  • Lebensmittelrecht
  • Tierschutzrecht
  • Tierseuchengesetz
  • Waffenrecht
  • Handwerksordnung
  • Ausländerrecht
  • Pflegeversicherungsgesetz (SGB XI)
  • Güterkraftverkehrsgesetz
  • Gefahrgutbeförderungsgesetz
  • Ordnungswidrigkeitengesetz
  • und anderen Vorschriften

 

 

 

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Recht und Kommunales Herr Rolf Ostermann +49 4131 26-1201 +49 4131 26-1240 E-Mail senden