Ansprechpartner & mehr
Klimaschutz daheim

Grüne Hausnummer

Bauen und Sanieren für den Klimaschutz: Jetzt um „Grüne Hausnummer“ bewerben

Auszeichnung Grüne HausnummerWer energieeffizient baut oder saniert, engagiert sich für Umwelt und Klimaschutz – und kann dafür eine Auszeichnung erhalten:
Noch bis zum 15. August 2019 können sich Gebäudeeigentümer bei der gemeinsamen Klimaschutzleitstelle für Hansestadt und
 Landkreis Lüneburg um die „Grüne Hausnummer“ bewerben.


Erhalten können sie Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihren Neubau mindestens als Effizienzhaus 55 fertiggestellt oder ihren Altbau energieeffizient saniert haben. Im Landkreis Lüneburg setzt die „Grüne Hausnummer“ inzwischen an rund 100 Gebäuden ein Zeichen für den Klimaschutz. Die genauen Kriterien finden Interessierte in den Bewerbungsbögen.

Als Dank gibt es für jedes Gebäude, das die Kriterien erfüllt, ein hochwertiges Schild für die Hauswand. Mit etwas Glück winken in der ersten, kreisweiten Bewerbungsrunde zusätzlich Geldpreise in Höhe von 1.000 Euro, 500 Euro und 250 Euro, die bei der Verleihung der Hausnummern ausgelost werden.

Die „Grüne Hausnummer“ ist eine Auszeichnung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen sowie der Klimaschutzleitstelle und des Verbands Wohneigentum Niedersachsen e.V..

 

Ansprechpartner

Hansestadt und Landkreis Lüneburg

Klimaschutzleitstelle Philip Gallmeister +49 4131 26-1518 +49 4131 26-2518 E-Mail senden