Ansprechpartner & mehr

Finanzielle Leistungen

Elterngeld

Das Elterngeld gleicht fehlendes Einkommen aus, wenn Eltern ihr Kind nach der Geburt betreuen. Eltern, die sich Erwerbs- und Familienarbeit partnerschaftlich teilen möchten, werden besonders durch das ElterngeldPlus unterstützt.

Die Elterngeldstelle des Landkreises Lüneburg bietet Ihnen hierzu regelmäßige allgemeine Informationsveranstaltungen an.

Die allgemeinen Informationsveranstaltungen zum Thema Elterngeld sind aufgrund der aktuellen Corona-Krise komplett abgesagt.

Wir informieren Sie hier, sobald neue Termine angeboten werden können.

 

Sprechzeiten ab dem 01.02.2020 (vorerst nur telefonisch):

Montag 08.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag 08.30 - 12.00 Uhr

Zuständigkeiten:

Nachnamen mit dem Anfangsbuchstaben: A - J, Frau Schütt 04131/261710

Nachnamen mit dem Anfangsbuchstaben: K - M, Frau Iwan 04131/261706

Nachnamen mit dem Anfangsbuchstaben: N - ZFrau Goldnik 04131/261307

 

Ansonsten kontaktieren Sie die Mitarbeiter bitte über E-Mail:

Frau Schütt, sabrina.schuett@landkreis-lueneburg.de

Frau Iwan, nadine.iwan@landkreis.lueneburg.de

Frau Goldnik, viktoria.goldnik@landkreis-lueneburg.de

 

BAföG eAntrag

Willkommen bei der elektronischen BAföG-Antragstellung.

BAföG für Schüler

Ziel der Ausbildungsförderung ist es, jedem jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, eine Schul- bzw. Hochschulausbildung zu absolvieren, die seinen Fähigkeiten und Interessen entspricht.

Unterhaltsvorschuss

Ist der Unterhalt für ein minderjähriges Kind nicht gesichert, weil der unterhaltspflichtige Elternteil keinen Unterhalt für dieses Kind zahlt oder nicht zahlen kann, tritt die zuständige Unterhaltsvorschusskasse zunächst in Vorlage.