Ansprechpartner & mehr

Flüchtlinge im Landkreis Lüneburg

Gesundheit

Alle Flüchtlinge erhalten in der Erstaufnahmestelle eine medizinische Grunduntersuchung. Wenn sie im Landkreis bzw. in den Gemeinden angekommen sind, erhalten sie medizinische Versorgung bei Krankheit, Schwangerschaft und Geburt. Hierzu wird ihnen im Bedarfsfall ein Krankenschein vom Sozialamt ausgestellt, mit dem Sie zum Arzt gehen können. Kinder werden von einem Kinderarzt untersucht, bevor sie in den Kindergarten oder in die Schule gehen. Hier wird auch der Impfschutz überprüft.

Das Bilderwörterbuch Gesundheit finden Sie im rechten Bereich unter Dokumente.

Erste Hilfe

Hier erhalten Sie Informationen über die "Erste Hilfe" in mehreren Sprachen.

 

 

Baderegeln

Hier erhalten Sie verschiedene Informationen über Baderegeln-Vermeidung von Badeunfällen in mehreren Sprachen.

Ansprechpartner

Anregungen und Fragen

Richten Sie Ihre Anregungen und Fragen bitte an folgende E-Mail-Adresse E-Mail senden