Ansprechpartner & mehr

Wegweiser für Flüchtlinge-Deutsch

Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Neuankömmlinge,

wir heißen Sie herzlich willkommen in Hansestadt und Landkreis Lüneburg!

Mit der Ankunft in unserer Region stehen für Sie viele Veränderungen an. Ob Behördengänge, Wohnsituation, Schulpflicht oder Beratungsbedarf bei anderen Themen – wir möchten Sie auf das Leben in der neuen Umgebung bestmöglich vorbereiten und Sie bei Ihren ersten Schritten unterstützen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bildungs- und Integrationsbüros in Lüneburg haben recherchiert und zusammengestellt, was Sie als Zugewanderte wissen sollten und was Ihnen vor Ort helfen könnte. Der Wegweiser, den Sie in den Händen halten, soll Ihnen eine erste Orientierung im Alltag bieten und das Einleben in Deutschland und vor allem in unserer Region erleichtern.

Sie finden in unserem Wegweiser viele nützliche Informationen über das Zusammenleben und die Strukturen vor Ort. Außerdem nennen wir Ihnen Anlaufstellen, damit Sie schnell Unterstützung finden, wenn Sie diese benötigen. Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, den Wegweiser aufmerksam zu lesen und die darin aufgeführten Punkte zu beherzigen, damit ein friedliches und respektvolles Miteinander aller Bürgerinnen und Bürger – gleich welcher Herkunft – möglich ist.

Für unsere Bürgerinnen und Bürger gelten wichtige Grundwerte, die den Menschen Freiheit, Sicherheit und viele Chancen für ein erfolgreiches und erfüllendes Leben eröffnen. Unsere Beratungsstellen, Institutionen und Verwaltungen in Hansestadt und Landkreis Lüneburg, aber auch der Umgang in der Nachbarschaft sind darauf ausgerichtet, dass jeder Mensch diese Grundsätze berücksichtigt.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und einen guten Start bei uns im Landkreis Lüneburg und seinen Städten und Gemeinden!

Herzlichst      

Manfred Nahrstedt                                                Ulrich Mädge

Landrat                                                                  Oberbürgermeister
Landkreis Lüneburg                                              Hansestadt Lüneburg