Ansprechpartner & mehr

Pressearchiv Landkreis Lüneburg

Nächste Station: Gellersen - RufMobil ab August in der Samtgemeinde unterwegs (24.06.2019)

(lk/mo) Das neue Angebot „Mein RufMobil“ soll noch ab diesem Sommer für die Samtgemeinde Gellersen gelten. Geplant ist, dass der Fahrplan am 1. August 2019 in Kraft tritt. Darüber wurden in der vergangenen Woche (Dienstag, 18. Juni 2019) die Mitglieder des Wirtschaftsausschusses informiert. Künftig steht den Fahrgästen im Raum Gellersen bis zum Bahnhof Bardowick eine neue RufMobil-Linie zur Verfügung. Durch das Angebot vom Landkreis Lüneburg und dem Verkehrsunternehmen KVG wird der Öffentliche Personennahverkehr ergänzt und deutlich verbessert. Dabei gilt der gewohnte HVV-Tarif.

Die neue Linie 5251 bietet den Menschen in Gellersen mehr Fahrten, engere Taktungen und längere Betriebszeiten. Besonders am Wochenende wird das Angebot erweitert, flächendeckend gibt es künftig Fahrten im 2-Stunden-Takt. „Die neuen Linien schaffen eine gute Anknüpfung an den Bardowicker Bahnhof und damit auch nach Hamburg“, erklärt Erster Kreisrat Jürgen Krumböhmer. „Außerdem bedienen die Busse künftig Orte, die bisher ausschließlich durch den schulbezogenen Verkehr angebunden waren.“ So fahren von Dachtmissen ab 1. August Busse beispielsweise direkt nach Bardowick, aber auch nach Reppenstedt. Dort wiederum ist eine Anbindung an den Lüneburger Stadtverkehr möglich.
 
Wie auch der Linienverkehr fährt das RufMobil gemäß den Fahrplänen feste Bushaltestellen an – allerdings ausschließlich auf Bestellung. Freia Srugis, Fachdienstleiterin Schule, Kultur und ÖPNV, erläutert: „Die Kunden melden die gewünschten Fahrten spätestens zwei Stunden im Voraus an und lassen sich anschließend an der verabredeten Bushaltestelle abholen.“ Bestellungen sind bis zu einem Monat im Voraus möglich – was praktisch ist, wenn jemand beispielsweise regelmäßig eine bestimmte Verbindung benötigt.

Das RufMobil startet in der Samtgemeinde Gellersen als Pilotprojekt. Damit wird bereits die dritte Region im Landkreis Lüneburg erfasst: Seit vergangenen Mai gilt das Angebot für den Raum Bleckede, seit August 2018 für die Gemeinde Amt Neuhaus.

Detaillierte Informationen zum RufMobil finden Interessierte im Internet unter www.landkreis-lueneburg.de/rufmobil oder www.kvg-bus.de.

Kommentare zum Inhalt

Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Büro Landrat Katrin Holzmann Pressesprecherin, Fachdienstleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 4131 26 - 1274 +49 4131 26 - 2274 E-Mail senden

Landkreis Lüneburg

Büro Landrat Urte Modlich Pressesprecherin +49 4131 26 - 1280 +49 4131 26 - 2280 E-Mail senden