Landkreis Lüneburg

Pressemitteilungen Landkreis Lüneburg RSS Icon

Klimaschutz zum Anfassen: Energiepakete mit spannenden Materialien jetzt auch an Schulen

Energiepakete an der Herderschule: Tobias Winkelmann von der Klimaschutzleitstelle übergibt die Materialien an Dr. Sebastian Küster und Schulleiter Thorsten Schnell (v.l.). Foto: LKLG(lk/iw) Was haben Kochen oder unsere Essensgewohnheiten mit dem Klima zu tun? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden sich in den Energiepaketen, in denen die Klimaschutzleitstelle für Hansestadt und Landkreis Lüneburg Spannendes rund um Energieverbrauch und Klimaschutz zusammengestellt hat.

Ab sofort können interessierte Schüler und Lehrer die Pakete mit Informations- und Technik-Material an sechs weiterführenden Schulen in Hansestadt und Landkreis Lüneburg ausleihen.

Nachhaltigkeit lernen die Schülerinnen und Schüler mit den Energiepaketen nicht nur durch kulinarischen Klimaschutz. In den Technik-Boxen, wie sie seit den Zeugnisferien im Selbstlernzentrum der Herderschule Lüneburg auszuleihen sind, warten spannende Kinder- und Jugendbücher sowie Filme, Strommessgeräte, App-gesteuerte LEDs und Heizungsthermostate.

„Besonders schön ist, dass jeder die Materialien selbst entdecken und ausprobieren kann, sei es in Unterrichtseinheiten, bei Arbeitsgemeinschaften oder zu Hause“, erklärt Schulleiter Thorsten Schnell. Das Paket der Klimaschutzleitstelle nahm er kurz vor den Ferien gemeinsam mit Dr. Sebastian Küster im Selbstlernzentrum des Gymnasiums entgegen.

„In vielen Haushalten lässt sich durch einfache Maßnahmen Strom und damit auch Geld sparen“, sagt Tobias Winkelmann von der Klimaschutzleitstelle, „das Energiepaket gibt viele Tipps zum Stromsparen und Anregungen für die energetische Sanierung.“

„Klimaschutz daheim“ heißt deshalb auch die Kampagne, unter deren Dach die Pakete bereits öffentlichen Bibliotheken in Stadt und Kreis zur Verfügung gestellt wurden. Darin enthalten sind aktuelle Angebote der Klimaschutzleitstelle, wie die kostengünstige Solarenergie-Beratung für Privathaushalte.

Weiterführende Schulen, die Interesse am Energiepaket haben, können ab jetzt bei der Klimaschutzleitstelle anfragen: ksl@landkreis.lueneburg.de oder unter 04131-26-1590.

Mehr Informationen zum Klimaschutz für Privatleute gibt es im Internet unter www.landkreis-lueneburg.de/klimaschutz-daheim.

Neben der Herderschule liegen die Energiepakete in folgenden Büchereien und Schulen zum Ausleihen bereit:


Samtgemeindebücherei Bardowick
Bücherei Adendorf
Ratsbücherei Lüneburg, Zweigstelle Kaltenmoor
Bibliothek Bleckede
Bibliothek Scharnebeck
Gemeindebibliothek Neetze
Samtgemeinde Gellersen: Reppenstedt und Kirchgellersen
Unibibliothek Campus
Gemeindebibliothek Neetze
Gemeinde Amt Neuhaus
Hippolit-Bücherei -Kirchengemeinde Amelinghausen
Bücherei Dahlenburg