Pressemitteilungen Landkreis Lüneburg RSS Icon

Ein besonderes Nikolaus-Geschenk: Jugendzahnpflege-Team verteilt Zahnbürsten in Lüneburg

Ein besonderes Nikolaus-Geschenk: Kinder der Kita an den Reeperbahnen in Lüneburg wurden im vergangenen Jahr vom Jugendzahnpflege-Team in weihnachtlichen Kostümen überrascht. Archivfoto: LKLG(lk/mo) Statt Schokolade und Marzipan hat der Nikolaus mal etwas Anderes eingepackt: Am kommenden Donnerstag (6. Dezember 2018) verschenkt das Jugendzahnpflege-Team des Landkreises Lüneburg auf dem Marktplatz der Hansestadt bunte Kinder-Zahnbürsten.

Ab 15 Uhr steht Weihnachts-Zahnfee Christiane Lotties vor dem Lüneburger Rathaus und erklärt auch, worauf es bei der Zahnpflege ankommt.

„Eltern und Kinder sollten bei all den weihnachtlichen Naschereien nicht das Zähneputzen vergessen“, so die Prophylaxe-Helferin, „dann können sie mit gutem Gewissen einmal mehr in die Süßigkeitendose greifen.“ Außerdem empfiehlt sie, regelmäßig die Zahnbürste zu wechseln: „Etwa alle acht Wochen sollte eine Neue her.“

Die Nikolaus-Aktion des Jugendzahnpflege-Teams ist inzwischen feste Tradition. Seit 21 Jahren verteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes in der Weihnachtszeit kostenlos Zahnbürsten an Kinder, um damit auf das Thema Mundhygiene aufmerksam zu machen.

Kommentare zum Inhalt

Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?