Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen Landkreis Lüneburg RSS Icon

Geführte Radtour in der Elbtalaue: Seltene Tiere und Pflanzen entdecken

(lk/iw) Warme Temperaturen und blühende Landschaften treiben gerade viele Radler raus ins Grüne. Am Langen Tag der Stadtnatur (Samstag, 15. Juni 2019) gibt es für Interessierte eine weitere Gelegenheit: Von 14 bis 17 Uhr bietet der Biologe Dr. Olaf Anderßon eine geführte und kostenlose Radtour zu ausgewählten Standorten in der Elbtalaue an.

Dabei will der Leiter des Landkreis-Projektes „Biotopverbund Elbtal Amt Neuhaus“ (BENe) besonders auf Tiere wie Feldlerchen, Wiesenhummeln oder Wiesenbläulinge aufmerksam machen, aber auch auf seltene Pflanzen. Begleitet wird er bei der etwa sieben Kilometer langen Exkursion vom Diplom-Biologen Jann Wübbenhorst aus Bleckede. Start- und Zielpunkt ist der Fähranleger Darchau auf der östlichen Elbseite.

Um Anmeldung beim BENe-Projektmanager Dr. Olaf Anderßon wird gebeten: per E-Mail an olaf.andersson@landkreis-lueneburg.de oder telefonisch unter 04131 26-1449. Er steht auch für weitere Informationen zur Verfügung.

Kommentare zum Inhalt

Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?