Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen Landkreis Lüneburg RSS Icon

Wahlen einfach erklärt: Landkreis Lüneburg bietet Informationen in Leichter Sprache

Der Landkreis Lüneburg bietet Informationen zu den Wahlen in Leichter Sprache. Foto: Hansestadt Lüneburg(lk/mo) In gut zwei Wochen (26. Mai 2019) stehen im Landkreis Lüneburg gleich mehrere Wahlen an. Damit Inhalte und Wahlvorgänge für alle verständlich sind, stellt die Kreisverwaltung im Internet Erklärungen in Leichter Sprache zur Verfügung. Die Leichte Sprache zeichnet sich durch kurze, verständliche Sätze und Wörter aus. Sie soll diejenigen unterstützen, denen das Verstehen von Texten schwerfällt. Das betrifft beispielsweise Menschen mit geistigen Behinderungen, geringen Deutschkenntnissen oder Leseschwächen. Zum Hintergrund: In Deutschland können mehr als 6 Millionen Erwachsene nicht richtig lesen und schreiben, in der Region Lüneburg sind es etwa 15.000 Menschen.

Konkret bietet die Kreisverwaltung auf ihren Internetseiten Erläuterungen für die anstehenden Europa-, Landrats- und Bürgermeisterwahlen an. So wird beispielsweise erklärt, was eine Landrätin oder ein Landrat genau macht und wie er oder sie gewählt wird. Genauso werden die Europäische Union, die Aufgaben des Europaparlaments und die einzelnen Wahlschritte beschrieben – übersichtlich und mit Bildern gestaltet. Die Texte wurden von einem Hamburger Institut professionell übersetzt und danach durch eine Prüfgruppe gegengelesen. Anschließend erhielten die Texte ein Gütesiegel, das die Verständlichkeit der Erklärungen bestätigt. Die Leichte Sprache hat im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention das Ziel, allen Menschen die Teilhabe an Gesellschaft und Politik zu ermöglichen. Mit den angebotenen Texten setzt die Kreisverwaltung nun einen entsprechenden Beschluss der Kreispolitik um.

Die Erklärungen der Wahlen am 26. Mai 2019 in Leichter Sprache finden Interessierte unter www.landkreis-lueneburg.de/leichte-wahl.

Kommentare zum Inhalt

Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?