Aktuelles

Tag der Ehrenamtlichen 2018

Schülerinnen und Schüler der Musikschule Lüneburg sorgten für den feierlichen Rahmen. Foto: LKLGOb Sport, Musik, Soziales, Kirche oder Feuerwehr: Das Ehrenamt im Landkreis Lüneburg hat viele Gesichter. Knapp 60 ehrenamtlich tätige Menschen standen am 30. November 2018 beim Tag der Ehrenamtlichen im Rampenlicht – ganz im Gegensatz zu ihrem Alltag, bei dem sie im Hintergrund meist still und leise dafür sorgen, dass alles rund läuft. Bei einer Feierstunde in der Musikschule Lüneburg dankte Landrat Manfred Nahrstedt den heimlichen Heldinnen und Helden für ihren Einsatz.

 

Landrat Manfred Nahrstedt dankt den engagierten Helferinnen und Helfern
„Hier bei uns im Landkreis Lüneburg gibt es sehr viele engagierte Menschen, und das macht mich persönlich sehr stolz“, sagte LanLukas Brach, Andreas Olsson, Maria Natalie Richter und Heike Knitt (v.l.) stehen stellvertretend für die vielen tausend ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im Landkreis Lüneburg. Foto: LKLGdrat Manfred Nahrstedt in seiner Ansprache an die Ehrenamtlichen: „Heute ist Ihr Tag, an dem wir Ihnen symbolisch den Roten Teppich ausrollen – für alles was Sie täglich leisten: für unser Zusammenleben und unsere Gesellschaft.“ Als Dankeschön erhielt jeder Geehrte jeweils eine Urkunde und ein Buch mit einem Glas Honig der Aktion„Die Region Lüneburg summt“.

Im Anschluss an die Feierstunde kamen die Gäste bei einem Empfang im Foyer miteinander ins Gespräch. Mit Cello, Harfe und Querflöte sorgten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Lüneburg für festliche Stimmung.

 

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Büro Landrat Ulrich Mentz Fachdienstleiter +49 4131 26 - 1532 +49 4131 26 - 2532 E-Mail senden

Landkreis Lüneburg

Büro Landrat Esther Meyer +49 4131 26 - 1301 +49 4131 26 - 2301 E-Mail senden