Landkreis Lüneburg

Landtagswahl 2017

Wahl des Niedersächsischen Landtags am 15. Oktober 2017

Landtagswahl 2017 am 15. Oktober. Foto: LKLGAm 15. Oktober 2017 wurde in Niedersachsen der Landtag für die 18. Wahlperiode gewählt. Die Ergebnisse finden Sie unten auf dieser Seite.

Die Kommunen im Landkreis Lüneburg waren bei der Landtagswahl auf drei Wahlkreise aufgeteilt.
Für den Wahlkreis 48 (Elbe) lag die Kreiswahlleitung beim Landkreis Lüneburg.
Aus dem Wahlkreis 48 (Elbe) zieht Uwe Dorendorf (CDU) neu in den Landtag ein. Den Wahlkreis 47 (Uelzen) wird Jörg Hillmer (CDU) vertreten. Im Wahlkreis 49 (Lüneburg) liegt Andrea Schröder-Ehlers (SPD) als Direktkandidatin vorne.

Die Wahlbeteiligung der 141.000 Wahlberechtigten in Hansestadt und Landkreis lag bei 64,9 Prozent.
Der Kreiswahlausschuss tagt am 19. Oktober 2017.

Wahlkreise und Wahlperiode

Das Land Niedersachsen in in 87 Wahlkreise eingeteilt. Bei der Landtagswahl 2017 verteilten sich die Stimmen aus der Region auf drei Wahlkreise.

Wahlergebnisse

Wahlkreis 47

Wahlkreis 47 / Uelzen. Foto: LKLG

Hier können Sie die Ergebnisse der Niedersächsischen Landtagswahl 2017 im Wahlkreis 47 einsehen.  

Wahlkreis 48

Wahlkreis Elbe. Foto: LKLG

Hier können die Ergebnisse der Niedersächsischen Landtagswahl 2017 im Wahlkreis 48 einsehen.  

Wahlkreis 49

Wahlkreis Lueneburg_Teaser 100x100. Quele: LKLG

Hier können Sie die Ergebnisse der Niedersächsischen Landtagswahl 2017 im Wahlkreis 49 einsehen.