Schwerbehindertenausweis Ausstellung

Ausgeblendete Leistungen



Leistungsbeschreibung

Der Schwerbehindertenausweis wird auf Antrag bei einem festgestellten Grad der Behinderung von mindestens 50 % ausgestellt. Dabei ist zu unterscheiden, ob der Ausweis erstmalig oder auf Grund einer Änderung der wesentlichen Antragsvoraussetzungen neu ausgestellt werden muss.

Beachten Sie hierzu bitte die Hinweise in den folgenden Leistungen:

  • Erstmalige Ausstellung eines Schwerbehindertenausweises
  • Neuausstellung eines Schwerbehindertenausweises

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Landesamt für Soziales, Jugend und Familie

Wichtige Informationen zum Thema

  • Anschrift

  • Barrierefreiheit

    • Aufzug vorhanden: nein
    • Rollstuhlgerecht: nein