Ansprechpartner & mehr

Radfahren im Landkreis

Richtlinie zur Radverkehrsförderung

Radverkehr ist ein wichtiges Instrument zur Entlastung des öffentlichen Verkehrsraums, zur Reduktion des CO²-Ausstoßes und zur Förderung der Gesundheit. Der Landkreis Lüneburg hat mit dem Integrierten Mobilitätskonzept, dem Nahverkehrsplan und dem Radverkehrskonzept eine erste Handlungsgrundlage geschaffen, die jedoch weiterentwickelt werden muss. Auf diesem Wege strebt der Landkreis Lüneburg eine enge Zusammenarbeit mit seinen Städten, Samtgemeinden und Gemeinden an.

Schöne Radwege in der Heide und an der Elbe

Radverkehrskonzept für den Landkreis Lüneburg

Der Landkreis Lüneburg hat ein flächendeckendes Radverkehrskonzept für den gesamten Landkreis erstellen lassen. Zusätzlich finden Sie hier auch den neuen Leitfaden zu Radabstellanlagen.

Mit dem Fahrrad die Heide entdecken

Der Heide-Radbus bringt Sie kostenlos mit Ihrem Fahrrad in die Lüneburger Heide.

Online-Befragung zum fahrradfreundlichen Landkreis

1300 Bürgerinnen und Bürger nahmen an der Online-Befragung teil.

Umsteiger der Monats

Der Landkreis Lüneburg hat in den Sommer- und Herbstmonaten alle vier Wochen einen Umsteiger des Monats ausgezeichnet: Menschen, die sich entschieden haben, weitgehend aufs Auto zu verzichten und stattdessen mit dem Rad unterwegs zu sein.

Das sind die Umsteiger 2018

Der Landkreis Lüneburg zeichnete in diesem Jahr fünf Umsteiger des Monats aus: Menschen, die sich entschieden haben, weitgehend auf das Auto zu verzichten um stattdessen mit dem Rad unterwegs zu sein.

Ansprechpartner

Landkreis Lüneburg

Fachdienst Kreisentwicklung, Wirtschaft, Klimaschutz Inga Karina Masemann +49 4131 26 - 1374 +49 4131 26 - 2374 E-Mail senden