Danach suchen andere
Solarförderung
Direkt zu ...
Zum Seitenanfang

Anschubberatung

Klimaschutz daheim

Die Anschubberatung für Klimaschutz daheim ergänzt die bisherigen Angebote der Verbraucherzentrale rund um Themen der energetischen Sanierung und des Einsatzes erneuerbarer Energien.

Alle Informationen auf einen Blick

Ansprechpersonen

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Landkreis Lüneburg
Kreisentwicklung, Wirtschaft, Klimaschutz
Rebecca Soffert
+49 4131 26 - 1617+49 4131 26 - 2617E-Mail senden
Landkreis Lüneburg
Kreisentwicklung, Wirtschaft, Klimaschutz
Loisa Kruse
+49 4131 26 - 1590+49 4131 26 - 2590E-Mail senden
Downloads

Hier finden Sie alle wichtigen Downloads

Beratung für private Hauseigentümer*innen

Die „Anschubberatung“ richtet sich an private Haus- und Wohnungseigentümer*innen. Diese können zwischen einer Beratung zur energetischen Sanierung Ihres Wohneigentums und einer Beratung zur Nutzung regenerativer Energien wählen. 

Die Beratung wird von lokalen Energieexpert*innen durchgeführt. Sie als private Haus- oder Wohnungseigentümer*in müssen einen Eigentanteil i.H.v. 50 Euro für die ca. einstündige Beratung vor Ort bezahlen (Beratungswert ca. 200 Euro).

Bei Interesse lesen Sie sich bitte die Fragen der Checkliste im Downloadbereich durch und beantworten uns zunächst die Fragen per Mail. Wir werden uns anschließend bei Ihnen melden.

Aufgrund der hohen Nachfrage werden derzeit keine neuen Termine für eine Beratung zur Nutzung regenerativer Energien vergeben. Falls Sie Interesse an einer Beratung zum Thema Solarenergie haben, können Sie die Online-Beratungsangebote im Rahmen der Solar-Check Kampagne nutzen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Gesundheit
mehr
Lebensmittel
mehr
Gleichstellung von Frau und Mann
Inklusion
mehr
Integration
mehr
Sozialberatung und Unterstützung
mehr
Sport
mehr