Danach suchen andere
Niedersachsen-Flagge flattert im Wind vor strahlend blauem Himmel.
Direkt zu ...
Zum Seitenanfang

Landtagswahl 2022

Niedersachsen wählt!

Am 9. Oktober 2022 wird in Niedersachsen der Landtag für die 19. Wahlperiode gewählt. Die Ergebnisse der Landtagswahl werden auf dieser Seite veröffentlicht - laufend aktualisiert finden Sie die Wahlergebnisse am Wahlabend auf der Website www.lueneburg.de/wahlen. Die Wahlergebnisse der vorherigen Landtagswahl 2017 finden Sie hier.

Alle Informationen auf einen Blick

Ansprechpersonen

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Landkreis Lüneburg
Recht und Kommunales
Markus Wege
+49 4131 26 - 1694+49 4131 26 - 2694E-Mail senden
Landkreis Lüneburg
Recht und Kommunales
Jürgen Jürgensonn
+49 4131 26 - 1180+49 4131 26 - 2180E-Mail senden
Landkreis Lüneburg
Jürgen Krumböhmer
Erster Kreisrat
+49 4131 26 - 1212+49 4131 26 - 2212E-Mail senden
Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuelle Mitteilungen

Informationen zur Briefwahl

Für Informationen rund um die Beantragung von Briefwahlunterlagen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Heimatgemeinde. Die Kreiswahlleitung beim Landkreis Lüneburg kann Ihnen dazu keine Informationen geben. Die Unterlagen liegen nun bereit in den Städten und (Samt-)Gemeinden im Landkreis Lüneburg.

Wahlkreise und Wahlperiode

Wahlkreise

Das Land Niedersachsen ist in 87 Wahlkreise eingeteilt. Die Einteilung der Wahlkreise können Sie folgender Karte entnehmen: Niedersächsische Wahlkreiskarte.

Den Landkreis Lüneburg betreffen die Wahlkreise 47, 48 und 49.

  • Wahlkreis 47 Elbe: Landkreis Lüchow-Dannenberg und aus dem Landkreis Lüneburg die Stadt Bleckede, die Samtgemeinde Dahlenburg sowie die Gemeinde Amt Neuhaus.
  • Wahlkreis 48 Lüneburg-Land: Aus dem Landkreis Lüneburg die Samtgemeinden Amelinghausen, Bardowick, Gellersen, Ilmenau und Scharnebeck.
  • Wahlkreis 49 Lüneburg: Hansestadt Lüneburg und aus dem Landkreis Lüneburg die Samtgemeinde Ostheide sowie die Gemeinde Adendorf.

Wahlperiode

Der Landtag wird auf fünf Jahre gewählt. Die Wahlperiode beginnt mit dem Zusammentritt des neu gewählten Landtages. Die konstituierende Sitzung muss bis zum 30. Tag nach der Wahl stattfinden.

Wahlergebnisse 2017

Zuvor wurde am 15. Oktober 2017 in Niedersachsen der Landtag für die 18. Wahlperiode gewählt. Die amtlichen Wahlergebnisse finden Sie hier.

 

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Bitte melden Sie sich bei der Ansprechperson für Briefwahl und Urnenwahl.

Ich wohne in...Ich möchte bei der Urnenwahl helfen.Ich möchte bei der Briefwahl helfen. 
Wahlkreis 49 Lüneburg: Hansestadt Lüneburg, Gemeinde Adendorf und Samtgemeinde Ostheide

Bitte melden Sie sich bei Ihrer Gemeinde: www.landkreis-lueneburg.de/unsere-staedte-und-gemeinden

 

Bitte melden Sie sich bei Markus Hellfeuer.
Wahlhelferformular der Hansesstadt Lüneburg
Gemeinde Adendorf info@adendorf.de
Samtgemeinde Ostheide rathaus@ostheide.de
Wahlkreis 48 Lüneburg-Land: 
Samtgemeinde Amelinghausen, Samtgemeinde Bardowick, Samtgemeinde Gellersen, Samtgemeinde Ilmenau, Samtgemeinde Scharnebeck

Bitte melden Sie sich bei Ihrer Gemeinde: www.landkreis-lueneburg.de/unsere-staedte-und-gemeinden

 

Bitte melden Sie sich beim Landkreis Lüneburg per E-Mail: BriefwahlhelferIn@landkreis-lueneburg.de
SG Amelinghausen: Stefan Geissbühler: stefan.geissbuehler@samtgemeinde-amelinghausen.de
Samtgemeinde Bardowick: Wahlteam der Samtgemeinde wahl@bardowick.de 
Samtgemeinde Gellersen: Birgit Vaupel: Birgit.Vaupel@gellersen.de
Samtgemeinde Ilmenau: Sandra Projahn: projahn@samtgemeinde-ilmenau.de
Samtgemeinde Scharnebeck rathaus@scharnebeck.de
Wahlkreis 47 Elbe:
Landkreis Lüchow-Dannenberg
Stadt Bleckede, 
Gemeinde Amt Neuhaus, 
Samtgemeinde Dahlenburg

Bitte melden Sie sich bei Ihrer Gemeinde: www.landkreis-lueneburg.de/unsere-staedte-und-gemeinden

 

Bitte melden Sie sich bei Karin Koopmann.
Gemeinde Amt Neuhaus rathaus@amt-neuhaus.de
Stadt Bleckede rathaus@bleckede.de
Samtgemeinde Dahlenburg samtgemeinde@dahlenburg.de

 

Voraussetzungen 

  • Die Person muss das Wahlrecht für Niedersachsen besitzen
  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Person tritt nicht selbst als Kandidat zur Wahl an
  • Person muss seit mindestens drei Monaten vor der Wahl ihren Wohnsitz in Niedersachsen haben.

Es gibt eine Aufwandsentschädigung und auch Getränke und Speisen zur Versorgung im Landkreis Lüneburg.

Die Wahlkreise 47, 48 und 49 der Landtagswahl 2022.
Die Wahlkreise 47, 48 und 49 der Landtagswahl 2022.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der Landkreis 
Kreisentwicklung
Wahlen
Landrat Jens Böther
Kreispolitik
Kreisverwaltung