Danach suchen andere
Abstimmung per Handzeichen in einer Kreistagssitzung.
Direkt zu ...
Zum Seitenanfang

Der Kreistag

Die wahlberechtigten Bewohnerinnen und Bewohner des Landkreises Lüneburg wählen den Kreistag alle fünf Jahre. Als Hauptorgan des Landkreises gehört er zur Exekutive: Der Kreistag legt die Grundsätze für die Kreisverwaltung fest und entscheidet über alle wichtigen Angelegenheiten des Landkreises, sofern nicht der Landrat oder der Kreisausschuss kraft Gesetz zuständig sind. Der Landrat hingegen führt die laufenden Geschäfte und setzt die Beschlüsse des Kreistages um.

Alle Informationen auf einen Blick

Ansprechpersonen

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Landkreis Lüneburg
Fachdienstleitung
Katrin Holzmann
Pressesprecherin, Büro des Landrates, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 4131 26 - 1274+49 4131 26 - 2274E-Mail senden
Landkreis Lüneburg
Fachdienstleitung
Sebastian Brandt
Büro des Landrates, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 4131 26 - 1532+49 4131 26 - 2532E-Mail senden

Kreistagsmitglieder, Ausschüsse, Fraktionen und Sitzungstermine

Zuletzt wurde der Kreistag bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen am 12. September 2021 gewählt. Aktuell setzt er sich aus 58 Abgeordneten und dem Landrat zusammen. Hier finden Sie eine Liste der 59 Kreistagsmitglieder.

Auf den kommenden Seiten finden Sie Informationen zu den Kreistagsmitgliedern, der Zusammensetzung der Ausschüsse und Fraktionen. Außerdem können Sie sich online über die Sitzungstermine der Ausschüsse und des Kreistages mit den dazugehörigen Tagesordnungen und Beschlussvorlagen informieren.

Eine Sitzung des Lüneburger Kreistags.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der Landkreis 
Kreisentwicklung
Wahlen
Landrat Jens Böther
Kreispolitik
Kreisverwaltung