Danach suchen andere
Zum Inhalt springen
Wahlergebnisse eines Balkendiagrammes auf einem Handydisplay und einer großer Leindwand.
Direkt zu ...
Zum Seitenanfang

Landtagswahlen 2017

Am 15. Oktober 2017 wurde in Niedersachsen der Landtag für die 18. Wahlperiode gewählt. Die amtlichen Wahlergebnisse finden Sie hier.

Alle Informationen auf einen Blick

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Landkreis Lüneburg
Recht und Kommunales
Markus Wege
+49 4131 26 - 1694+49 4131 26 - 2694E-Mail senden
Landkreis Lüneburg
Recht und Kommunales
Jürgen Jürgensonn
+49 4131 26 - 1180+49 4131 26 - 2180E-Mail senden

Landtagswahl 2017

Die Kommunen im Landkreis Lüneburg waren bei der Landtagswahl auf drei Wahlkreise aufgeteilt.
Für den Wahlkreis 48 (Elbe) lag die Kreiswahlleitung beim Landkreis Lüneburg.
Aus dem Wahlkreis 48 (Elbe) ist Uwe Dorendorf (CDU) neu in den Landtag eingezogen. Den Wahlkreis 47 (Uelzen) wurde durch Jörg Hillmer (CDU) vertreten. Im Wahlkreis 49 (Lüneburg) ist Andrea Schröder-Ehlers (SPD) als Direktkandidatin gewählt worden.

Die Wahlbeteiligung der 141.000 Wahlberechtigten in Hansestadt und Landkreis lag bei 64,9 Prozent.
Der Kreiswahlausschuss hat am 19. Oktober 2017 getagt.

Wahlen im Landkreis Lüneburg.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der Landkreis 
Kreisentwicklung
Wahlen
Landrat Jens Böther
Kreispolitik
Kreisverwaltung