Danach suchen andere
Eine Hand hält einen Kugelschreiber und füllt Anträge aus.
Direkt zu ...
Zum Seitenanfang

Ausnahmegenehmigungen

In der Straßenverkehrsordnung und der Straßenverkehrszulassungsordnung ist unter anderem das Verhalten im Straßenverkehr festgelegt. Dazu zählt, unter welchen Bedingungen Fahrzeuge zum Straßenverkehr zugelassen werden dürfen. Viele Einzelfälle sind nicht durch die vorgegebenen Verordnungen abgedeckt und bedürfen daher einer individuellen Genehmigung. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich sehr gerne an uns.

Alle Informationen auf einen Blick

Ansprechpersonen

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Landkreis Lüneburg
Straßenverkehr
Sabine Mindt
+49 4131 26 - 1556+49 4131 26 - 2556E-Mail senden
Landkreis Lüneburg
Straßenverkehr
Sascha Gienke
+49 4131 26 - 1304+49 4131 26 - 2304E-Mail senden

Diese Seiten können Sie auch interessieren

Ausnahme vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot für LKWs
Unter bestimmten Umständen, wie zum Beispiel beim Transport von frischen Lebensmitteln, können Ausnahmen vom Fahrverbot beantragt werden.
Ausnahme von der Gurtanlege- und Helmtragepflicht
Wenn zum Beispiel gesundheitliche Gründe gegen das Anlegen eines Sicherheitsgurts oder das Tragen eines Helms sprechen, ist eine Befreeiung von diesen Pflichten möglich.
Erteilung von verkehrsrechtlichen Baustellenanordnungen
Arbeitsstellen, die sich auf den Straßenverkehr auswirken, müssen gesichert werden. Anordnungen dazu finden Sie hier.
Gewerblicher Güterkraftverkehr - Erlaubnis beantragen
Wenn Sie gewerbsmäßig Güter mit Kraftfahrzeugen transportieren, müssen Sie bei der Verkehrsbehörde eine Erlaubnis beantragen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Autoverkehr
Radfahren
Bus und Bahn
Elbfähren
Baustelleninformationen
Elektromobilität