Danach suchen andere
Außenansicht der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Scharnebeck.
Direkt zu ...
Zum Seitenanfang

Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ)

Die Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) ist eine Einrichtung des Landkreises und hat ihren Sitz in Scharnebeck. Es werden dort regelmäßig sämtliche Geräte der Feuerwehren im Landkreis Lüneburg nach Norm-, Prüf- und Unfallverhütungsvorschriften geprüft.

Alle Informationen auf einen Blick

Ansprechpersonen

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Landkreis Lüneburg
Ordnung
Sonja Sachse
Fachdienstleitung
+49 4131 26 - 1610+49 4131 26 - 2610E-Mail senden
Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuelle Mitteilungen

Was passiert in der Feuerwehrtechnischen Zentrale?

Struktur der Feuerwehrtechnischen Zentrale

Die Zentrale gliedert sich in folgende Bereiche:

  • Atemschutzwerkstatt
  • Kfz-Werkstatt
  • Schlauchpflegerei

Lehrgänge und Übungen

Weiterhin werden in der FTZ Feuerwehrlehrgänge, technische Lehrgänge für Atemschutzgeräteträger, Maschinisten und Sprechfunker sowie Versammlungen der Feuerwehr durchgeführt. Auch bereichsübergreifende Katastrophenschutzübungen finden in regelmäßigen Abständen in Scharnebeck statt.

Technische Ausrüstung

Für Einsätze der Kreisfeuerwehr werden dort Sonderfahrzeuge und -geräte wie Schlauch- und Wechselladerfahrzeuge, Gerätewagen Atemschutz, Abrollbehälter Gefahrgut sowie Gewässerölabwehr, Einsatzleitwagen, Strahlenmeßfahrzeuge und Trockenlöschanhänger bereitgehalten.

Adresse

Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) des Landkreises Lüneburg
Bardowicker Str. 65
21379 Scharnebeck

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Schutz der Bevölkerung
Ordnung
Online-Anhörung