Danach suchen andere
Zum Inhalt springen
Pressemitteilung vom 20.10.2022

Ein Dach überm Kopf für jeden Geflüchteten: Landkreis und Kommunen wollen Sammelunterkünfte zusammen einrichten

Pressemitteilung aus den Rubriken:
PolitikSoziales

Das Ziel steht fest: Jede und jeder Geflüchtete im Landkreis Lüneburg muss ein Dach über dem Kopf bekommen. Am Mittwoch (19. Oktober 2022) beschlossen die elf hauptamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister und der Landkreis Lüneburg in einem Krisengespräch, dass sie die sich zuspitzenden Herausforderungen in noch engerer Abstimmung meistern wollen. Denn: Die Kommunen erwarten, dass zunehmend Menschen insbesondere aus der Ukraine nach Deutschland flüchten, gleichzeitig ist Wohnraum knapp – und idealerweise sollen öffentliche Orte, wie Sportstätten, Veranstaltungshallen und Dorfgemeinschaftshäuser, für Bürgerinnen und Bürger geöffnet bleiben. Vor diesem Hintergrund soll in Zukunft ein Stab mit Verwaltungsmitarbeitenden aus allen Städten, Gemeinden und dem Landkreis zusammen größere Sammelunterkünfte planen. Zudem wird der Mietvertrag der landkreiseigenen Notunterkunft Sumte um ein Jahr verlängert.

Landrat Jens Böther fasst die Ergebnisse der Besprechung zusammen: „Zurzeit schaffen wir es auf Zehenspitzen und mit größten Anstrengungen, die aktuell zugewiesenen 2.650 Personen unterzubringen. Wir rechnen damit, dass unsere Quote demnächst aufgestockt wird. Darauf müssen wir uns vorab vorbereiten.“ Die Situation sei gravierend: „Wir brauchen jetzt vermehrt Sammelunterkünfte auch in der Fläche, um die Menschen in Not unterzubringen. Das stellt uns in den Verwaltungen vor besondere Herausforderungen, wir müssen das mit unserem bestehenden Personal schaffen. Daher richten wir jetzt einen Stab ein, in dem versierte Mitarbeitende aus den Gemeinden zusammen Sammelunterkünfte planen und einrichten.“

Das Vorgehen im Stab findet einhellige Zustimmung. „Bislang haben wir darauf gesetzt, in den Gemeinden kleinere Unterkünfte zu nutzen“, sagen Peter Rowohlt, Bürgermeister der Samtgemeinde Ilmenau, und Bürgermeister Thomas Maack aus der Gemeinde Adendorf. „Aber die Zeit der dezentralen Unterkünfte ist vorbei – wir brauchen größere Möglichkeiten. Wir sind daher besonders dankbar, dass der Landkreis seit März bereits die Notunterkunft in Sumte betreibt und den Mietvertrag dort auch um ein weiteres Jahr bis März 2024 verlängern wird. Mit der Einrichtung des Stabes handeln wir jetzt über Gemeindegrenzen hinweg.“ Lüneburgs Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch ergänzt: „Ich freue mich, dass wir heute mit allen Beteiligten das gemeinsame Verständnis formuliert haben, dass es oberste Priorität hat, alle Schutzsuchenden gut und sicher unterzubringen – unabhängig davon, aus welchem Land sie kommen, wie lange sie hier sind und welchen Status sie haben. Bei der Unterbringung ist es wichtig, alle Geflüchteten gleich zu behandeln.“

Alle Kommunen appellieren weiterhin an die Zivilgesellschaft: „Melden Sie sich bei uns, wenn Sie leerstehende Immobilien oder Flächen haben, auf denen wir Notunterkünfte errichten können. Es hilft uns und den Geflüchteten auch, wenn wir ihn vorrübergehend nutzen können, zum Beispiel Unterkünfte von Saisonarbeitnehmern.“

Welche Aufgaben der Stab übernimmt, skizzieren Peter Rowohlt und Thomas Maack: „Wir müssen Flächen finden, rechtliche Hintergründe wie Bau-, Vergabe- und Brandschutzrecht berücksichtigen, Mobilheime oder ähnliches bestellen, Anschlüsse legen und den Betrieb organisieren. Aber auch die kleineren Details halten auf und kosten Geld: Zurzeit ist es zum Beispiel schwierig, Betten zu kaufen. Um all das kümmert sich der Stab zentral, das ist zeit- und kosteneffizient und wir kommen so schneller zum Ziel.“

Jens Böther wendet sich direkt an das Land Niedersachsen und den Bund: „Diese Situation ist ein riesiger Kraftakt für uns. Wir Städte, Gemeinden, Landkreise sind die, bei denen die Menschen in Not vor der Tür stehen. Wir wollen sie alle gut versorgen – aber wir brauchen Unterstützung von Land und Bund. Diese müssen selbst Unterkunftsmöglichkeiten aufbauen und einen fairen Ausgleich für unsere Aufwendungen zahlen. Denn: Die Kosten entstehen auf Kreis- und Gemeinde-Ebene. Wir lösen hier die Probleme – das können wir nur, wenn Bund und Land ihrer Verantwortung gerecht werden. Wir fordern dort eine zentrale Steuerung auch im europäischen Zusammenhang.“

Bereits im März 2022 hatte der Landkreis Lüneburg innerhalb von zwei Wochen die Notunterkunft in Sumte geschaffen. „Damit betreibt der Landkreis die größte Sammelunterkunft“, macht Jens Böther deutlich. „Wir haben sie schon frühzeitig aufgebaut, um die Kommunen zu unterstützen und Zeit für die Wohnraumbeschaffung zu gewinnen. Das ist unser Aufwand, wir tragen die Kosten. Das ist eine Grundsatzentscheidung: Wir bewältigen diese Situation gemeinsam.“ Mehr als 1.100 Menschen sind seit März in der Notunterkunft in Sumte aufgenommen worden, davon sind mehr als 430 bereits von den Gemeinden in ihren Einrichtungen untergebracht worden. Zuständig für Geflüchtete aus der Ukraine sind seit Anfang Juni 2022 die Kommunen, die ihnen – wie anderen Menschen ohne Wohnraum auch – ein Dach über dem Kopf zur Verfügung stellen müssen. Für Asylbewerberinnen und Asylbewerber übernimmt hingegen der Landkreis die Kosten der Unterbringung. Schon seit Beginn des Ukrainekriegs arbeiten die Städte, Gemeinden und Landkreis eng zusammen: Bereits am 1. März 2022 – eine Woche nach Kriegsbeginn – hatten sich Kreis und Kommunen erstmals ausgetauscht, seitdem treffen sie sich alle zwei Wochen persönlich oder virtuell zum Krisenstab.

Weitere Informationen unter www.landkreis-lueneburg.de/ukraine

Alle Informationen auf einen Blick

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Landkreis Lüneburg
Fachdienstleitung
Katrin Holzmann
Pressesprecherin, Büro des Landrates, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 4131 26 - 1274+49 4131 26 - 2274E-Mail senden
Landkreis Lüneburg
Büro Landrat
Marion Junker
Pressesprecherin
+49 4131 26 - 1280+49 4131 26 - 2280E-Mail senden

Die neuesten Pressemitteilungen

31.01.2023
10 Wochen ohne Lohn: Frauen und der Pay Gap
30.01.2023
Angepasste Corona-Maßnahmen im Landkreis Lüneburg ab 1. Februar 2023: Quarantänepflicht entfällt – bei Fragen zu Corona jetzt 04131 26-0 wählen
27.01.2023
Orientierung nach der Grundschule: Weiterführende Schulen laden zu Infoveranstaltungen ein
25.01.2023
Neue Preise für die Fahrt über die Elbe: Tarife der Zehnerkarte ändern sich zum 1. Februar 2023
25.01.2023
Brücke nach Lauenburg: Ampel regelt Verkehr auf B 209
23.01.2023
Vogelgrippe: infizierte Wildgans im Landkreis gefunden
20.01.2023
Dünenlandschaft bei Kaarßen: Seltene Flechten-Kiefernwälder brauchen Pflege
18.01.2023
Elektrisiert ins neue Jahr: Anmeldungen von E- und Hybridautos im Landkreis Lüneburg
16.01.2023
Verkehrssicherheit das ganze Jahr über: Fast 57.000 Autofahrer wurden 2022 mit zu hoher Geschwindigkeit ertappt
13.01.2023
Regionales Raumordnungsprogramm richtet Region gut für die Zukunft aus
12.01.2023
Für eine gute Lernumgebung: Landkreis Lüneburg investiert 2023 neun Millionen Euro in seine Schulen
01.01.1970
mehr
06.01.2023
Klimaschutz aktiv angehen: Landkreis Lüneburg erhält 2023 den European Energy Award
06.01.2023
Neues Wohngeld-Plus-Gesetz: Ab sofort Anträge stellen
05.01.2023
Königlicher Segen in der Kreisverwaltung: Sternsinger sammeln Spenden beim Landrat
04.01.2023
Vogelgrippe im Landkreis Lüchow-Dannenberg: Geflügelhalter sollten mit Bio-Sicherheitsmaßnahmen vorbeugen
02.01.2023
Starkes Signal aus der Region: Kreistag für zukunftsfähigen Bahnausbau
23.12.2022
Rückendeckung fürs Theater Lüneburg: Stadt und Kreis stellen Weiterbetrieb sicher
23.12.2022
Ehrenamtliche Hilfe für Kinder und Jugendliche: Monika Montz erhält das Bundesverdienstkreuz
23.12.2022
Info-Veranstaltungen für Eltern und angepasste Öffnungszeiten: Elterngeldstelle des Landkreises Lüneburg ab 2. Januar 2023
23.12.2022
Abschied mit goldener Ehrennadel und Eintrag im Ehrenbuch: Lüneburger Kreistag verabschiedet Detlev Schulz-Hendel nach 18 Jahren als Abgeordneter
01.01.1970
mehr
23.12.2022
Mit MOIN in die neue Mobilität: Kreistag stellt Weichen für Zukunft des ÖPNV im Landkreis Lüneburg
23.12.2022
Auf Wiedersehen, Zahnfee: Christiane Lotties verabschiedet sich nach rund 30 Jahren
01.01.1970
mehr
21.12.2022
Grünes Licht für Radroute Lüneburg – Adendorf – Scharnebeck
20.12.2022
Neues Wohngeld-Plus-Gesetz tritt in Kraft Antragstellung im Januar 2023 sichert Ansprüche
19.12.2022
Abschluss einer erfolgreichen Impf-Aktion: Mobile Impfteams packen am 20.12. ein
19.12.2022
Starkes Signal für die Zukunft der Schiene: Landrat Jens Böther sendet gemeinsames Schreiben aus der Region an Bundesverkehrsminister
19.12.2022
Eisige Wetterlage: Schulausfall im Landkreis Lüneburg – Fähre „Amt Neuhaus“ bleibt am Ufer
16.12.2022
Pilotprojekt BENe zieht Bilanz: Mehr als 500.000 Euro für biologische Vielfalt im Amt Neuhaus
15.12.2022
Elbbrücke bei Darchau: FFH-Verträglichkeitsprüfung zum Bauwerk geht voran
14.12.2022
Platz für Geflüchtete: Notunterkunft Sumte bleibt zunächst bis März 2024
12.12.2022
Energiesparen über die Feiertage: Landkreis Lüneburg schließt seine Gebäude zwischen Weihnachten und Neujahr
12.12.2022
6,2 Millionen Euro für die Straßen: Landkreis Lüneburg investiert in Kreisstraßen und Radwege
09.12.2022
Neuer ärztlicher Leiter: Dr. Hans-Joachim von Hartrott stärkt künftig den Rettungsdienst im Landkreis Lüneburg
09.12.2022
Impfen schützt: Viele schwere Atemwegserkrankungen bei Kindern im Landkreis Lüneburg
01.01.1970
mehr
08.12.2022
DIGITALIS-Projekt im Gesundheitsamt: Landkreis Lüneburg setzt auf App statt Papierberge
07.12.2022
Mehr Sicherheit, kurze Wege: ÖPNV-Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2022 bringt neue Haltestellen und Taktungen
06.12.2022
Bevölkerung schützen: Probe-Warntag am 8. Dezember 2022 Testwarnungen mit Sirenen, BIWAPP und Cell-Broadcast und Co.
01.01.1970
mehr
02.12.2022
Winter steht vor der Tür: Landkreis Lüneburg informiert bei möglichem Schulausfall im Internet und über BIWAPP
02.12.2022
Aktualisierter Impfstoff für jedes Alter: Jetzt gegen Corona impfen lassen
02.12.2022
Dem Ehrenamt Danke sagen: Vorteile für Ehrenamtliche in der Region anbieten
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
23.11.2022
Landkreis Lüneburg investierte 2021 fast 4,5 Millionen Euro in Straßen, Brücken und Radwege
22.11.2022
Archezentrum Amt Neuhaus zieht nach Konau: Wirtschaftsausschuss berät über Fördermittel
22.11.2022
Auszeichnung mit dem Niedersächsischen Hygienesiegel an zehn Alten- und Pflegeheime
19.11.2022
Eine Feier für das Ehrenamt: Landrat ehrt 54 Engagierte beim „Tag der Ehrenamtlichen“
18.11.2022
Statt Alpha E: Vieles spricht für den Neubau einer Bahnstrecke entlang der A 7
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
15.11.2022
Zukunftsperspektiven fürs Theater Lüneburg: Finanzielle Grundlagen gehen auf den Prüfstand
01.01.1970
mehr
15.11.2022
Auf dem Weg zur Sanierung: Landkreis Lüneburg peilt Bundesförderung für Lehrschwimmbecken Oedeme an
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
09.11.2022
Gefiederte Freunde finden Nisthilfe: Teilnehmende der Aktion „Schwalben willkommen“ ausgezeichnet
08.11.2022
Catalyst: Neue Startup-Förderung im Landkreis Lüneburg
08.11.2022
Energiesparen über die Feiertage: Landkreis Lüneburg schließt seine Gebäude zwischen Weihnachten und Neujahr
08.11.2022
Ausgezeichnete Renaturierung der Neetze: 1. Preis „Niedersächsische Bachperle“ 2022
07.11.2022
Neue Perspektiven für Kinder in Not: Pflegeeltern gesucht
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.11.2022
Lückenschluss der A 39: Landräte und Oberbürgermeister der Region schreiben an Bundesverkehrsminister
01.11.2022
Premiere im Landkreis Lüneburg: Runder Tisch Klimaneutralität trifft sich erstmals mit 20 Akteuren
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
16.12.2021
Mit Teddy zum Piks: Corona-Impfungen für Kinder ab 5 Jahre starten in Ochtmissen
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr
01.01.1970
mehr

Allgemeine Kontaktmöglichkeiten

Persönlich

Infothek
Am Grallwall 4, Gebäude 4
(gegenüber Parkpalette Am Rathaus)
21335 Lüneburg

Mo-Do

Fr

08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefonisch

Telefonzentrale
+49 4131 26-0

Mo-Do

Fr

08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Digital

E-Mail 
Senden Sie uns Ihr Anliegen und wir melden uns so schnell wie möglich zurück.

 

E-Mail senden